FrauenveränderndieWelt? Wer wir sind!

FrauenveränderndieWelt, das klingt groß. Und dabei war das am Anfang nur unser Arbeitstitel.
Wir, dass sind sieben Frauen, die sich im letzten Jahr gefunden haben um „einfach anzufangen“ mehr zu tun, als ängstlich zu warten, was der Klimawandel mit uns macht. Ina, die Initiatorin, fand für uns den Namen FrauenveränderndieWelt. Dabei sind 5 Frauen in und um Frankfurt, eine aus Kopenhagen und eine aus Potsdam. Jede von uns wollte die Welt ein kleines Stück verändern und gemeinsam funktioniert das einfach besser. Einfach Initiative ergreifen und handeln.
Vier von uns aus dem Raum Frankfurt ließen sich von Majas Idee ein Nachbarschaftsprojekt zu initiieren, inspirieren und so entstand die Veranstaltungsreihe mit dem Namen "einfach anfangen – klimafreundlich leben." Die Räumlichkeiten an der Friedberger Warte waren schnell gefunden und der Förderantrag vom Energiereferat bewilligt. So steht nun unser Frühjahr-Veranstaltungsprogramm mit vielen verschiedenen Aspekten des klimafreundlicheren Lebens.
Wir brennen für unser Anliegen möglichst Viele zum Mitmachen zu bewegen.

Silke, Ina, Maja & Anja (von links nach rechts)